Chinakohl Möhren Gemüse

Chinakohl Möhren Gemüse ist ein schmackhaftes Gemüsegericht, das leicht und schnell zubereitet werden kann. Du kannst es in Natura essen und mit Kräutern würzen oder eine Soße Deiner Wahl zubereiten, eine klassische Mehlschwitze passt auf jeden Fall sehr gut.

Chinakohl ist unter den Kohlarten sehr mild vom Geschmack und ist aufgrund dass er sehr zart ist ein wirkliches Blitzgemüse zum Zubereiten. In der Kombination mit Möhren wird er zu einer Gemüsevariante der gut sättigt und einfach wunderbar harmoniert.

Den Chinakohl in feine Streifen und die Möhren in dünne Scheiben schneiden

Den Chinakohl in feine Streifen und die Möhren in dünne Scheiben schneiden

Zutaten für 2-3 Portionen

  • 1 mittelgroßer Chinakohl
  • 4-6 Möhren, je nach gewünschter Menge
  • Kokosöl
  • Ingwer
  • Kurkuma, frisch
  • Petersilie
  • italienische Kräutermischung: Rosmarin, Thymian, Oreganum, Basilikum, Majoran, Salbei
Chinakohl Möhren Gemüse ist ein Blitzrezept das einfach zuzubereiten ist

Chinakohl Möhren Gemüse ist ein Blitzrezept das einfach zuzubereiten ist

Zubereitung des Chinakohl Möhren Gemüse

  1. Zunächst die Möhren vorbereiten. Dazu die Schale mit einem Sparschäler ab raspeln und danach die Möhren der Länge nach halbieren und in 0,5 cm dicke Scheibchen schneiden.
  2. Nun den Wok erhitzen, das Kokosöl schmelzen, den Ingwer und Kurkuma mit einer Porzellanraspel fein hinein reiben. Nehme dazu am besten Haushaltshandschuhe, denn der Kurkuma ist sehr intensiv von seiner Färbung her und bleibt tatsächlich über mehrere Tage an den Händen haften.
  3. Ingwer und Kurkuma kurz dünsten und die Möhren hinzugeben. Direkt danach mit etwas Wasser aus dem Wasserkocher ablöschen damit es gut dünsten kann. Dazu lege ich den Deckel leicht schräg auf die Pfanne, damit die Hitze etwas erhalten bleibt aber dennoch Wasserdampf entweichen kann.
  4. Während die Möhren schon vordünsten kannst Du den Chinakohl schneiden. Dazu die Blätter vom Stunk trennen, das Grüne vom weißen mittleren Teil abschneiden und dann zunächst den weißen Teil halbieren und in ca. 0,5 cm feine Streifen schneiden. Dieses Weiße vom Chinakohl anschließend zu den Möhren geben und umrühren.
  5. Das grüne Blattgemüse vom Chinakohl nun ebenfalls in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Diese ebenfalls hinzugeben und nochmals für 4 Minuten mit dünsten.
  6. Insgesamt benötige das Gemüse im Wok 20 Minuten bis es fertig ist. Du kannst nun die Petersilie und z.B. eine italienische Kräutermischung dazu geben. Wenn Du magst esse es mit Hirse, Quinoa oder Vollkornreis.
Lasse es Dir gut schmecken und verwende frische Petersilie zum Abrunden

Lasse es Dir gut schmecken und verwende frische Petersilie zum Abrunden